FontShop startet TYPO London, 20.–22. Okt. 2011

Unser Schwesterblog von der TYPO Berlin berichtet heute über einen historischen Schritt: 16 Jahre nach ihrer Premiere im Berliner Haus am Köllnischen Park betritt die jährliche FontShop-Design-Konferenz in diesem Jahr zum ersten Mal Neuland. Vom 20. bis 22. Oktober findet in den Sälen der University of London die 1. TYPO London statt. Ihr Motto: Places. Veranstalter der TYPO London ist FontShop in Berlin, gemeinsam mit dem Designbüro AIG. Für die lokale Organisation zeichnet der Design-Publizist Robin Richmond verantwortlich, der die TYPO Berlin seit 1996 verfolgt.

Wie die Berliner Ausgabe der TYPO bietet auch die Londoner Konferenz ein breiteres Themenspektrum als Typografie pur. Der interdisziplinäre Titel Places drückt diese Offenheit genauso aus wie die ersten angekündigten Sprecher: Michael B Johnson (Pixar), Nat Hunter (Airside), Michael Bierut (Pentagram) und der Regisseur Gary Hustwit, der seinen neusten Film Urbanized vorstellen wird. Moderation: Adrian Shaugnessy, Erik Spiekermann und Simone Wolf.

Der Ticket-Verkauf für die TYPO London hat bereits begonnen. In der ersten Subskriptionsphase (bis 31. Mai 2011) zahlen Studenten £190,00 (inkl. VAT) und Profis £390,00 (zzgl. VAT) statt £650 (zzgl. VAT).

Weitere Informationen: http://typolondon.com

Logan Hall, University of London, Veranstaltungsort der TYPO London “Places”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: