Erik Spiekermann über Musik und Typografie

Am 11. Februar bekommt FontShop-Gründer Erik Spiekermann in Frankfurt am Main den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Gestalten TV hat ihn anlässlich dieser Ehrung besucht und seine Gedanken zur visuellen Kommunikation, dem Schriftdesign und der Analogie zwischen Musik und Typografie befragt (engl.):

Gestalten TV: “Typographer, graphic designer and businessman Erik Spiekermann has created timeless, influential and, yes, Meta-physical work over the past three decades. Next to founding MetaDesign and FontShop, the latter being the first ever digital distributor of fonts, and designing more instant classic typefaces than any other, he has been recognized as an outstanding expert internationally. Listen to the design genius talk about new visual languages, design processes, the analogies of music and typography, and why we need better client culture.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 201 Followern an